Eizellspende #02: Unsere Spenderin

Für Mitte Dezember wurden uns die Informationen zu unserer Spenderin angekündigt. Ab Anfang Dezember hoffte ich ständig auf diese eine E-Mail. Ab dem 10. Dezember (ist ja quasi Mitte Dezember, oder? …) musste mein Mann mich bremsen unsere Koordinatorin in Tschechien mit Nachfragen zu nerven.
Heute morgen habe ich dann doch mal vorsichtig nachgehakt und umgehend auch eine Antwort mit den Infos zu unserer Spenderin erhalten: Alter, Blutgruppe, Haar- und Augenfarbe, Größe, Gewicht, Ausbildung. Meine Sorgen lösten sich umgehend in Luft auf. Äußerlich entspricht sie mir; und das ist und war mir am wichtigsten. Aufregung und Rührung stiegen in mir hoch: In Tschechien gibt es jetzt eine junge Frau, die eine anstrengende Stimulationsphase und die schmerzhafte Punktion für uns durchläuft.
Wir sind so unglaublich glücklich und dankbar. 

Es handelt sich um eine junge Frau Mitte 20, die bereits ein gesundes Kind zur Welt gebracht hat und sich derzeit in Elternzeit befindet. Blutgruppe, Augen- und Haarfarbe, Größe und Gewicht entsprechen mir absolut. Die Angaben zur Ausbildung finde ich selbst nicht so wichtig; klingen aber auch gut.
Vielleicht wird diese junge Frau einmal die genetische Mutter unseres Kindes sein. Das ist so ein großer und umfassender Gedanke.

Wir mussten nicht lange überlegen und haben der Klinik flux mitgeteilt, dass wir mit der Spenderin einverstanden sind. Nun müssen wir eine Anzahlung leisten und dann geht es parallel auch los. Vermutlich beginne ich an Weihnachten (an meinem 1. Zyklustag) mit der Einnahme der Pille. Dadurch wird mein Zyklus dem der Spenderin angepasst.
Mitte Januar geht es dann weiter mit der Down-Regulation. Ich werde berichten.

Jetzt muss ich das erstmal verdauen. 2016 verabschiedet sich für mich und meinen Mann scheinbar recht versöhnlich. Wenn 2017 jetzt noch mit einem „positiv“ beginnen würde …

 

Autor: Die Sache mit dem Storch

diesachemitdemstorch klappt nicht. Das ist meine Geschichte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s